Kostenlos das Rhodos Magazin Sonderausgabe “ Die besten Hotels in Faliraki “ downloden

Leser dieses Blogs können sich das Magazin bis 12.08.2014 kostenlos downloden. Magazin in den Warenkorb legen zur Kasse gehen und mit Gutscheincode: EE72B14C12 bezahlen und sofort kostenlos herunterladen.
https://www.xinxii.com/rhodos-magazin-p-354569.html

Rhodos Magazin

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Hotel Castello Di Cavalieri Suites – ein einzigartiges Hotel auf Rhodos

Lage: Das Hotel liegt auf dem nördlichen Teil der Insel in Faliraki ca.1 km vom ca. 5 km langen sandigen Hauptstrand Faliraki sowie dem Einkaufszentrum entfernt. In der Umgebung finden sich der Kathara Bay Strand, der Ladiko Strand und der Anthony Quinn Bucht (Kieselstrand). Öffentliche Verkehrsmittel sind in der Nähe vorhanden. Die Distanz zur Stadt Rhodos mit zahlreichen Restaurants, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, sowie Hafen, Archäologisches Museum, Großmeisterpalast des Johanniterordens und Altstadt sowie zum Flughafen Rhodos beträgt ca. 14 km.

Ausstattung & Services: Das Hotel verfügt über insgesamt 12 schallisolierte Suiten. Zur Einrichtung zählen Empfangsbereich mit Rezeption, Gepäckaufbewahrung, Lobby, Hotelsafe, Internet (gegen Gebühr), Restaurant, Bibliothek, Garten, Spa & Wellness Center und ein Shop. Den Ticket,- Wäsche,- Reinigungs- und Bügelservice sowie Concierge Service können Gäste gegen Gebühr in Anspruch nehmen.
Das Hotel verfügt über einen Pool (saisonbedingt) mit Sonnenterrasse. Liegen und Sonnenschirme sind am Pool und am Strand (gegen Gebühr) verfügbar. Die Strände Faliraki, Kathara Bay, Ladiko und der Anthony Quinn Bucht Strand bieten Restaurants, Bars, Duschen und WCs.
Parkplätze werden vom Hotel gegen Gebühr und je nach Verfügbarkeit angeboten. Außerdem befindet sich ein Taxistand in der Nähe.

Das sagen die Gäste

Ein wunderschönes Hotel, abseits des Trubels von Faliraki!
In 10 min befindet man sich mit in der City und am Strand.
Das Hotel versprüht einen Charme, wie es nur selten erlebt habe. Die Anlage, die Zimmer und der Service sucht auf Rhodos ihresgleichen.
Wir hatten 7 wunderschöne, erholsame Tage im Castello.
Ein diesen Dankeschön geht noch an Anastasia, die gute Seele des Hauses. Danke für Deinen einzigartigen Rundumservice am Pool. Wir werden Dich vermissen.

Tolles kleines ausgefallenes Hotel

Wir verbrachten in diesem süßen, 18 Zimmer großen Hotel unsere Flitterwochen und sind wirklich rundum zufrieden gewesen. Den Besucher erwarten tolle, geräumige Zimmer mit ritterlichem Flair etwas abseits des Massentourismus in ruhiger Lage. Ansonsten war die Anlage samt Pool optisch ein Hingucker und immer sauber. Das Frühstück war gut, aber nicht einer fünf Sterne Kategorie entsprechend, dafür fehlte es an Auswahl und Abwechslung. Persönlichkeit und individuelle Betreuung durch der Besitzer, Takis, der für alle Belange immer ein offenes Ohr hatte und sich stets freundlich und zuvorkommend verhielt, sind ein weitere positive Merkmale des Hotels.

Insgesamt haben wir einen wunderschönen Urlaub dort verbracht und können es, an alle diejenigen weiterempfehlen, die auf der Suche nach einem kleinen ausgefallenen Hotel sind, das abseits der großen „Bunker“ ebenfalls schöne Übernachtungsmöglichkeiten bietet.

Traumurlaub bei Freunden

Traumurlaub, wertvolle Tipps für Restaurants und Strände erhalten, jeden individuellen Wunsch erfüllt – nette Poolbar, sehr kompetentes und deutsch-sprechendes Personal. Selbst als ein Mitreisender ein orthopädisches Problem hatte wurde innerhalb einer Stunde eine mobile Masseurin organisiert. Frühstück hat neben Eierspeisen aus ein griechisches Warm-Gericht, kommt also einem Brunch schon nahe. Inhaber Takis ist ein perfekter Gastgeber, der nur ein Ziel hat: 100%iger Kundenzufriedenheit.

Wie waren begeistert und fasziniert vom Hotel!!!

Für uns jedes Jahr RHODOS …kennen schon viele Hotels… Aber das Castello Di Cavalieri Suite ist für uns ein traumhaftes Hotel . Man muss natürlich die Ruhe genießen können. Wir wurden von Takis dem Hotel Besitzer sehr Herzlich begrüßt .Es gibt eine kleine Bar am Pool mit einer sehr netten Griechin die für uns perfekt deutsch spricht. Für unser Griechisches Verständnis ist das Frühstück voll endaksi und Poli kalo. Efxaristo poli. Suite sehr sauber und Hochwertig.(Fandastika).Bis bald. Wir kommen gern wieder.

Hier können Sie das Hotel als Pauschalreise buchen ( Hier klicken )

Hier klicken um nur das Hotel zu buchen

Veröffentlicht unter Griechenland, Hotel, Rhodos | Kommentar hinterlassen

Die besten Hotels in Faliraki

DAS ULTIMATIVE RANKING DER BESTEN HOTELS IN FALIRAKI

Welches ist das beste Hotel in Faliraki nach Meinung der Gäste?

Das Rhodos Magazin hat die Bewertungen verschiedener Hotelbewertungs-Portale wie HolidayCheck, Tripadvisor, etc ausgewertet und daraus das ultimative Ranking erstellt.
Diese Hotels sind allein schon eine Reise nach Rhodos wert.
Ausführliche Beschreibung der Hotels mit vielen wunderschönen Farbfotos

Rhodos Magazin
Veröffentlicht unter Allgemein, Griechenland, Hotel, Rhodos | Kommentar hinterlassen

Mesanagrós, Rhodos

Hier müssen die Uhren irgendwann kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs stehen geblieben sein. Die rund 30 Bewohner des Dorfs in den Koukoúliari-Bergen leben noch in den traditionellen Ein-Zimmer-Häusern. Junge Menschen sind hier kaum zu sehen, die meisten sind nach Rhodos-Stadt oder in eines der Ferienparadiese an der Ostküste gezogen. Geblieben sind die Alten, und die freuen sich über jeden, der ein bisschen Zeit mitbringt und sich zu einem Plausch ins Kafeníon setzt.

 

Die Dorfkirche von Mesanagrós ist Mariä Entschlafung (Kímissi tis Theotóku) geweiht und steht auf den Ruinen eines Gotteshauses aus frühchristlicher Zeit. Nur noch zweimal im Jahr findet hier ein Gottesdienst statt – am 15. und am 23. August. Falls Sie die Kirche besichtigen möchten – den Schlüssel gibts im Kafeníon O Mike (€). Dort können Sie bei freundlichen Wirtsleuten unter Anteilnahme einiger eigentlich ständig anwesender Dorfbewohner auch leckere Kleinigkeiten wie griechischen Bauernsalat oder Omelett essen. Alle Zutaten kommen aus dem südlichen Rhodos, das verwendete Olivenöl stammt von eigenen Oliven des Wirts. Mike vermietet auch ein Einraumapartment in einem modernisierten Bauernhaus im Dorf (Tel. 22 44 04 60 56 | €).

Etwa 3,5 km südlich, an der Straße nach Lachaniá, liegt das Kirchlein des Ágios Thomás. Sein großer Festtag ist der „Thomas-Sonntag“, der auf den Ostersonntag folgt. Am Tag davor wird unter den alten Zypressen vor der Kirche ein viel besuchtes Volksfest gefeiert.

Quelle; Marco Polo Reiseführer

Ausführliche Informationen zu Rhodos finden Sie hier: www.Rhodos-Reisen.net

Veröffentlicht unter Allgemein, Griechenland, Rhodos, Sehenswürdigkeiten Rhodos | Kommentar hinterlassen

Pink Floyd-Gitarrist verkauft seine Villa auf Rhodos

  • Um 950.000 Euro gibt es das Haus, in dem David Gilmour sein vergangenes Studioalbum komponierte.

Das Haus steht auf einem Grundstück mit 9.640 Quadratmetern – groß genug also, um dem Nachbarn nicht auf die Nerven zu gehen, wenn man selbst zur E-Gitarre greifen möchte.

Einfamilienhaus zu verkaufen in Rhodos, South Aegean

Es sind zwar nicht die Ruinen von Pompeji, wo die britische Band Pink Floyd im Jahr 1972 ihr legendäres Konzert aufnahmen – doch trotzdem dürften Fans der langatmigen, psychedelischen Musik bei diesem Immobilen-Angebot aufhorchen: Denn David Gilmour, Gitarrist der Band, verkauft auf dem Immobilienportal LuxuryEstate.com sein Haus auf Rhodos zu einem Angebotspreis von 950.000 Euro.

In dem Haus hat der britische Musiker laut Aussendung des Portals Inspiration für Musikstücke gefunden, die er im Laufe seiner Karriere komponiert hat. Sein vergangenes Studioalbum „On an Island“ (2006) und die gleichnamige Single hat er der 200 Kilometer weiter östlich, unmittelbar vor der türkischen Küste liegenden Nachbarinsel Kastelorizo gewidmet. Ein weitläufiger Swimmingpool ist im Haus freilich vorhanden; zudem versprechen die Fotos des Anwesens recht hübsche und gut erhaltene Mosaikböden. Im Haus gibt es drei Badezimmer und vier Schlafzimmer; die 329 Quadratmeter Wohnfläche befinden sich auf einem Grundstück von insgesamt 9.640 Quadratmetern Größe – wer hier also in die Fußstapfen der Band treten und selbst zur E-Gitarre greifen will, der hat den nötigen Abstand zum Nachbarn, um dessen Ruhe nicht zu stören. Unter diesem Link geht es zu David Gilmours Villa auf Rhodos.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Gummersbach in Griechenland

Etwa 1000 Griechen kamen in den sechziger Jahren von der Insel Rhodos ins Oberbergische – fast alle sind inzwischen zurückgekehrt. Im „Café Gummersbach“ sprach unsere Autorin Karin Grunewald mit ihnen über die Krise ihres Landes – und das Verhältnis zu den Deutschen.  Von Karin Grunewald                        

Es ist Juli, zwölf Uhr mittags, 32 Grad. Kaum ein Tourist auf der Ferieninsel Rhodos verirrt sich jetzt in das kleine Kafenion mit dem merkwürdigen Namen „Café Gummersbach“. Ein paar Zweiräder knattern durch die engen Gassen, sonst ist es ruhig im Dorf Afandou. Vor dem Café stehen Tische und Stühle im Schatten eines mächtigen Baumes, ein paar Griechen diskutieren über die Zeitung gebeugt. „Meinung“ heißt das Lokalblatt, das jeden Montag erscheint. Oben links prangt ein Foto von einer geknüpften Schlinge, wie man sie aus Wildwestfilmen kennt. Ein 63-jähriger Inselbewohner hat sich erhängt. „Er war krank und hatte kein Geld“, liest einer vor. Nur einen Moment später lachen die Männer wieder. Alle lachen hier viel. Wer als Tourist hier ist, merkt nichts von einer Krise.

Vielleicht bessert sich die Lage allmählich? „Nein, gar nicht“, sagt Giorgos Vasilarakis. „Wir haben uns nur daran gewöhnt.“ Auch darüber lacht er, nur leiser. Vasilarakis hat bis vor zwölf Jahren in Deutschland beim Roten Kreuz Sanitäter ausgebildet. Jetzt arbeitet er an der Rezeption eines Hotels direkt am Strand. Sieben Monate, sieben Tage die Woche, von halb drei mittags bis elf Uhr am Abend, oft bleibt er bis nach Mitternacht. Alle zwei Monate ist ein Tag frei. Mehr geht nicht, er hat keine Vertretung. Sein Lohn beträgt 1150 Euro pro Monat. Vielleicht kommt das Geld erst Monate später, viele Hoteliers sind in Zahlungsverzug. In den Wintermonaten bekommt Vasilarakis rund 350 Euro Arbeitslosenunterstützung. Vielleicht aber auch nicht. „Es heißt, jetzt sollen erst die was bekommen, die die letzten Jahre nichts bekommen haben“, erzählt er.

Beginn in einer Gießerei

Ob das Fakt ist oder Gerücht, weiß keiner am Tisch so genau. Auch nicht Sotiris Petrakis, Physiotherapeut und Stadtrat des Dorfs. Ein Ehrenamt. „Politik mache ich auf der Straße, am Telefon, im Internet und manchmal im Rathaus“, sagt er. Und im Café, dem Kafenion, jenem Hauptkommunikationszentrum der Griechen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Cristiano Ronaldo ist wieder auf Rhodos

Cristiano Ronaldo is again this year in Rhodes for a few days of vacation. You can probably spot him in Lindos.

10411827_839980939352935_6095816089132312731_n

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen