Wo Hirsch und Hirschkuh die Gäste empfangen Rhodos – Griechische Insel des Sonnengottes

Rhodos (RPO). Endlich Sonne. Süßes Nichtstun am schier endlosen Sandstrand von Faliráki, wo die Saison schon im April beginnt. Entspannen und erholen. Dazu ein Glas rhodischer Wein. Jeder Schluck, sagt man hier, mache den Menschen glücklich.

Bei uns wachsen mit jedem Schluck Neugier und Unternehmungslust. Viel zu reich und lebendig ist die Geschichte von Rhodos, der Insel des Sonnengottes Helios, als dass man sie ignorieren könnte. Landschaftliche Schönheiten sind das eine, Monumente und einmalige Kunstschätze der ruhmreichen Vergangenheit das andere.

Im Kontrast zu den schönen Badebuchten der über 70 Kilometer langen Ostküste steht das grüne Inselinnere, ideal zum …….Den kompletten Artikel finden sie hier: http://www.rp-online.de/reise/berichte/rhodos-griechische-insel-des-sonnengottes-1.2409370

Advertisements

Über weinfunatiker

Also Sohn eines Winzers geboren, bekam ich Riesling schon mit der Muttermilch. So ist es kein Wunder das Wein mir im Blut liegt. Habe viele Jahre in der Weinbranche gearbeitet lebe nun auf der schönen Insel Rhodos
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Griechenland, Rhodos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s